Fahrplanwechsel

Häufiger Non-Stop-Busse zum EuroAirport und Trams nach Weil

Die Buslinie 50 bekommt mehr Non-Stop-Kurse vom Bahnhof SBB zum EuroAirport. (Archiv)

Die Buslinie 50 bekommt mehr Non-Stop-Kurse vom Bahnhof SBB zum EuroAirport. (Archiv)

Ab Sonntag, dem 13. Dezember verkehren die Trams und Busse im Raum Basel nach dem neuen Fahrplan. Verbessert wird das Angebot auf den Buslinien 50, 32 und 34 und der Tramlinie 8. Die Inbetriebnahme der Busse des Modells «Citaro» wird abgeschlossen.

Buslinie 50

Die Basler Verkehrs-Betriebe (BVB) bieten ab dem Fahrplanwechsel vom 13. Dezember auch an Werktagen Non-Stop-Busse vom Bahnhof SBB zum EuroAirport (EAP) an. In der Gegenrichtung besteht aber weiter kein Non-Stop-Angebot.

An den Werktagen gab es bisher kein Non-Stop-Angebot. Nun werden zwischen 6.33 Uhr bis 9.03 Uhr und zwischen 15.03 Uhr bis 18.33 Uhr mehrere Kurse ohne Halt zum Flughafen fahren, teilte die BVB am Montag mit. Am Samstag fahren die Non-Stop-Busse schon ab 7.03 Uhr und am Abend zwei Stunden länger als bisher bis 19.03 Uhr.

Tramlinie 8

Wie bereits früher mitgeteilt, wird an Werktagen das Angebot der Tramlinie 8 nach Weil am Rhein erhöht. Zwischen 15.30 Uhr und 19.30 Uhr verkehrt neu alle 7,5 Minuten ein Tram. Auch am Samstag wird die Linie von 12.30 Uhr bis 18.30 Uhr im 7,5-Minuten-Takt bedient. Im Spätverkehr sind die Trams künftig täglich alle 15 Minuten statt wie bisher im Halbstundentakt zwischen Basel und Weil unterwegs.

Buslinie 32

Auf der Linie 32 verkehrt von Montag bis Samstag neu zwischen 8 Uhr und 11 Uhr jeder zweite Bus zur Chrischonaklinik statt wie bisher nur nach Bettingen. Dies führt auf diesem Abschnitt zu einem Halbstundentakt. Zu den übrigen Zeiten fährt der Bus wie bisher alle 15 Minuten bis Chrischona.

Buslinie 34

Der Kurs der Linie 34, der um 7.38 Uhr von Riehen Bahnhof in Richtung Claraplatz verkehrt, wird entlastet mit einem zusätzlichen Bus für die Schüler des Gymnasiums Bäumlihof. Dieser wird von Riehen Bahnhof bis Drei Linden (Bäumlihof) verkehren, Schülern empfiehlt die BVB die Benutzung dieses Busses.

Gelenkbusse «Citaro» in Betrieb

Seit April werden die neuen Gelenkbusse des Modells «CITARO 530 EURO VI» nach und nach in Betrieb genommen. Kommenden Sonntag wird die Auslieferung und Inbetriebnahme der Busse abgeschlossen sein, alle 55 Gelenkbusse inklusive 8 speziell ausgestatteten Flughafenbussen werden dann auf dem BVB-Netz verkehren.

Alle Informationen zum Fahrplanwechsel sind ab sofort unter www.bvb.ch abrufbar. (sda/iwi)

Meistgesehen

Artboard 1