Regenguss

Heftiges Gewitter über Basel – die Stadt stand am Donnerstag unter Wasser

Am Stadttheater mussten die Menschen von der Terrasse flüchten.

Am Stadttheater mussten die Menschen von der Terrasse flüchten.

In Basel gab es am Donnerstag Nachmittag ein heftiges Gewitter.

Ab 16 Uhr waren zahlreiche Orte geflutet, was auf Twitter für eindrückliche Bilder und Filmaufnahmen sorgte.

Am Stadtkino etwa mussten die Menschen von ihren Stühlen fliehen, weil Regenwasser die Terrasse überflutete. 

Beim Bahnhof SBB erwies sich das Dach der Tramstation als undicht. 

Und am Centralbahnplatz entstand sogar ein kleiner Strudel. 

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1