Verkehrsunfall

Kleinwagen kracht in Basel in parkierte Autos – Lenkerin verletzt

Die Verunfallte hatte keinen Alkohol in der Atemluft, wie die Polizei mitteilte. (Symbolbild)

Die Verunfallte hatte keinen Alkohol in der Atemluft, wie die Polizei mitteilte. (Symbolbild)

Bei der Kollision ihres Kleinwagens mit zwei parkierten Autos hat sich eine Autofahrerin am Mittwochabend in Basel Verletzungen zugezogen. Warum die 26-Jährige die Herrschaft über ihr Auto verlor, ist noch nicht bekannt

Die Verunfallte hatte keinen Alkohol in der Atemluft, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Durch den Aufprall kippte der Kleinwagen und blieb auf der Seite liegen. Zeitweise kam es zu Verkehrsbehinderungen – in der Gärtnerstrasse in Kleinhüningen fährt die Tramlinie 8. Die Sanität brachte die Frau zur Abklärung ins Spital.

   

Aktuelle Polizeibilder:

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1