Baselworld

Komitee-Präsident Jacques Duchêne ist überraschend verstorben

Jacques Duchêne bei der Eröffnung der Baselworld 2011 (Mitte).

Jacques Duchêne bei der Eröffnung der Baselworld 2011 (Mitte).

In der Nacht auf Mittwoch ist der Präsident des Baselworld-Aussteller-Komitees, Jacques Duchêne, überraschend verstorben. Dies wurde am Vormittag in der Medienkonferenz der Uhren- und Schmuckmesse mitgeteilt.

Jacques Duchêne, seit 20 Jahren Präsident des Ausstellerkomites der Baselworld, ist in der Nacht auf Mittwoch mit 82 Jahren gestorben. An der Pressekonferenz von heute zur Preview der Baselwold 2015 wurde dem Mann, der die Messe wesentlich geprägt hatte, von der Messeleitung Tribut gezollt. 

Duchêne hätte die Medienvertreter der Uhren- und Schmuckmesse am Mittwochvormittag begrüssen sollen. Für ihn trat René Kamm, CEO des Messeveranstalters, MCH Group, vor die Journalisten und informierte über die traurige Nachricht. Es gab eine Schweigeminute, bevor die Medienkonferenz fortgesetzt wurde.

Duchêne ist seit 1996 Präsident des Aussteller-Beirats.

MCH

Meistgesehen

Artboard 1