Corona

Leere Strassen, leere Gassen, leere Plätze: Basel steht still

Blickt man von oben auf die Stadt, zeigt sich ein ungewohntes Bild. Die sonst belebten Strassen sind auf einmal gespenstig leer.

Die Menschen in Basel halten sich grösstenteils an das Social Distancing. Das zeigen Luftbilder des Kantons vom Donnerstag: Trotz Sonnenschein und angenehmen Temperaturen sind die Strassen zur Mittagszeit ungewöhnlich leer.

Die Aufnahmen entstanden im Rahmen eines Projekts für aktuelle Luftbilder vom Grundbuch- und Vermessungsamt des Kantons Basel-Stadt. Sie werden nun in aufwändigem technischen Verfahren zu so genannten Orthofotos umgewandelt, die der Vermessung und Darstellung von Kartenfotos dienen.

Meistgesehen

Artboard 1