Basel
Leichter Anstieg der Preise in Basel-Stadt

Die Preise sind im April in Basel um 0,1 Prozent auf 99,9 Punkte gestiegen. Die Jahresteuerung blieb damit zum sechsten Mal in Folge negativ; sie betrug wie im März -0,8 Prozent. Landesweit stiegen die Preise ebenfalls um 0,1 Prozent.

Merken
Drucken
Teilen
Höhere Preise für Schuhe haben zum allgemeinen Preisanstieg in der Schweiz beigetragen (Symbolbild)

Höhere Preise für Schuhe haben zum allgemeinen Preisanstieg in der Schweiz beigetragen (Symbolbild)

Keystone

Den stärksten Einfluss auf die Monatsteuerung hätten die Preise für Bekleidung und Schuhe ausgeübt, teilte das Statistische Amt Basel-Stadt am Montag mit. Auch die höheren Treibstoffpreise hätten zur Monatsteuerung beigetragen, hiess es weiter.