Basel

Mann nach Barbesuch von Angreifern attackiert und verletzt

(Symbolbild)

(Symbolbild)

Nach einem Besuch in der Bar Rouge am Messeplatz ist ein Mann am frühen Sonntagmorgen von einer Gruppe mit rund sieben Personen zu Boden geschlagen worden. Die Sanität brachte den 27-Jährigen mit Kopfverletzungen ins Spital.

Der Mann war um 4.30 Uhr mit zwei Kollegen nach einem Besuch in der Bar Rouge auf dem Messeplatz an der Gruppe vorbeigegangen, wie die Staatsanwaltschaft Basel-Stadt am Montag mitteilte. Nach einer verbalen Auseinandersetzung aus bislang ungeklärten Gründen gingen die Männer auf den erheblich alkoholisierten 27-Jährigen los.

Die Täter liessen von ihrem Opfer ab, als Mitarbeiter einer Sicherheitsfirma erschienen. Die Täter flüchteten in einem Taxi mit deutschen Kontrollschildern in Richtung Riehenring. Eine Fahndung blieb erfolglos.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1