Wie die Polizei Basel-Stadt berichtet, kam es nach einem Besuch des Clubs «Fame» am Claraplatz zur Auseinandersetzung. Dort wurde eine 23-jährige Frau von einem gleichaltrigen Mann wiederholt bedrängt. Sie verliess daraufhin mit zwei Freundinnen das Lokal und nahm das Tram bis zur Haltestelle Grellingerstrasse. 

Der Mann folgte den drei Frauen und stieg ebenfalls an dieser Haltestelle aus. Es kam zu einer heftigen verbalen Auseinandersetzung zwischen den Beteiligten. Der Mann stürzte sich plötzlich auf eine der Frauen und stiess sie so heftig zu Boden, dass sie bewusstlos liegen blieb. 

Ein Anwohner alarmierte die Polizei Basel-Stadt. Als diese am Tatort eintraf, wehrte sich der Mann massiv gegen seine Festnahme und verletzte dabei zwei Polizisten leicht. Das Opfer musste durch die Sanität Basel-Stadt in die Notfallstation eingewiesen werden.