Ein Mann starb in der Nacht auf Montag bei der Heuwaage. Gegen 2.30 Uhr stürzte er in den Tod. Erste Hilfeleistungen durch den Notarzt blieben erfolglos.

Hinweise auf Dritteinwirkung oder einen Unfall liegen gemäss der Basler Polizei nicht vor. Weitere Angaben werden aus Gründen der Pietät und aus Rücksicht auf die Angehörigen nicht gemacht.

 

Aktuelle Polizeibilder: