Kriminalität

Maskierte rauben 30-Jährigen auf dem Nordstern-Schiff aus

Zwei maskierte Männer bedrohten den 30-Jährigen.

Zwei maskierte Männer bedrohten den 30-Jährigen.

Zwei maskierte Räuber haben einen Mann am Sonntagabend im Basler Rheinhafen mit einem Messer bedroht und ihm Laptop, Telefon und Kopfhörer abgeknöpft.

Der 30-Jährige blieb unverletzt, wie die Staatsanwaltschaft am Montag mitteilte. Eine Fahndung blieb erfolglos.

Das Opfer hörte auf der Dachterrasse des Nordstern-Schiffs am Westquai per Kopfhörer ab Laptop Musik, als ihm um halb zehn Uhr am Abend jemand auf die Schulter klopfte. Als er sich umdrehte, standen die beiden Maskierten hinter ihm. Die Englisch sprechenden Räuber flüchteten mit der Beute in Richtung Dreiländereck.

Der Betrieb jenes Eventschiffes war wie meist sonntags zum Zeitpunkt des Überfalls nicht geöffnet. Wie die Täter weiter geflüchtet sind, ist unbekannt - das Dreiländereck ist eine Landzunge. Zeugen werden gesucht.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1