Verkehrsunfall

Motorradfahrer auf A2 bei Vollbremsung gestürzt und verletzt

Bei einem Auffahrunfall auf der A2 in Basel hat sich ein Motorradfahrer am Donnerstag Verletzungen zugezogen.

Bei einem Auffahrunfall auf der A2 in Basel hat sich ein Motorradfahrer am Donnerstag Verletzungen zugezogen.

Bei einem Auffahrunfall auf der A2 in Basel hat sich ein Motorradfahrer am Donnerstag Verletzungen zugezogen. Der 20-jährige Töfffahrer hatte zu spät realisiert, dass das Auto vor ihm wegen einer stehen Kolonne abbremste.

In der Folge leitete der junge Mann eine Vollbremsung ein. Dabei stürzte er und krachte in den Vorderwagen. Die Sanität brachte den Verletzen ins Spital, wie das Justiz- und Sicherheitsdepartement mitteilte.

Ereignet hat sich der Unfall gegen 8.50 Uhr kurz vor der Überdeckung Breite auf dem ersten Überholstreifen. Der Motorradfahrer war in Richtung Deutschland unterwegs. Autofahrer leisteten ihm nach dem Sturz erste Hilfe und sicherten die Unfallstelle.


   

Aktuelle Polizeibilder

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1