Münchensteinerbrücke

Motorradfahrer von Lieferwagen angefahren und schwer verletzt

Der Motorradfahrer verletzte sich bei dem Unfall schwer.(Symbolbild)

Der Motorradfahrer verletzte sich bei dem Unfall schwer.(Symbolbild)

Am Donnerstagmorgen ist ein Motorradfahrer bei einem Unfall schwer verletzt worden. Ein Lieferwagen wollte auf der Münchensteinerbrücke die Spur wechseln und kollidierte dabei mit dem heranfahrenden Motorrad. Die Polizei sucht nun Zeugen.

Am Donnerstag um ca.7.45 Uhr ereignete sich auf der Münchensteinerbrücke in Fahrtrichtung Grosspeterstrasse ein Verkehrsunfall zwischen einem kleinen weissen Lieferwagen und einem Motorradfahrer.

Der Lieferwagenlenker stand rechts in der Kolonne und wechselte auf den linken Fahrstreifen. Dabei kam es zu einer Kollision zwischen dem Lieferwagen und dem heranfahrenden Motorrad.

Der Motorradfahrer wurde beim Unfall erheblich verletzt. Der Ablauf des Geschehens ist nicht vollständig geklärt.

Personen, welche Angaben zum Unfallhergang machen können, werden gebeten sich bei der Verkehrspolizei zu melden (Tel. 061 699 12 12 oder über KapoVrk.VLZ@jsd.bs.ch).

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1