Basel
Nena krank: Summerstage sagt Samstag-Konzerte ab

Die erste Ausgabe des Basler Festival Sommerstage ist bereits Geschichte - einen Tag früher als geplant. Die Konzerte von heute Samstagabend wurden abgesagt, weil Stargast Nena nicht kommt.

Merken
Drucken
Teilen
Summerstage in Basel
13 Bilder
Sinéad O’Connor bei ihrem Auftritt an der Summerstage.
Sinead O'Connor
Sinead O'Connor
Sinead O'Connor
Xavier Naidoo mit den Söhnen Mannheims
Söhne Mannheims in Zürich
Blush aus Basel
4th time around
4th time around
Anna Rossinelli
Sang in Düsseldorf im roten Kleid: Anna Rossinelli

Summerstage in Basel

Keystone

Eigentlich hätten heute Abend die deutsche Altpunkerin Nena und die Baslerin Anna Rossinelli die Kunst rocken sollen. Doch dazu kommt es nicht. Nena und Band haben gestern abgesagt. Nena ist krank. Der Veranstalter Act Entertainment wurde damit auf dem falschen Bein erwischt. Denn es liess sich kurzfristig kein gebührender Ersatz auftreiben, weshalb der dritte Konzerttag ersatzlos gestrichen wird.
Die Veranstalter ist dennoch zufrieden. Er spricht von einer gelungenen Premiere. Gut 5000 Festivalbesucher sind zu den beiden ersten Abenden, zu den Konzerten der Lokalmatadoren 4th Time Around, Blush sowie den Superstars Sinead O’Connor und den Söhne Mannheims, gekommen. Für Act sind das genug, um das Festival auch nächstes Jahr wieder zu organisieren.
Die nächste Summerstage Basel wird vom 23. bis 25. August 2012 stattfinden und zwar wiederum in der Kunsteisbahn St. Margareten. (rsn)