Basel

Polizei eskortiert hochschwangere Frau mit Blaulicht ins Spital

Polizisten brachten die schwangere Frau ins Spital.

Polizisten brachten die schwangere Frau ins Spital.

Mit Hupsignalen machte am späten Dienstagnachmittag in der Schützenmattstrasse ein Autolenker eine vorbeifahrende Polizeipatrouille verzweifelt auf sich aufmerksam. Auf der Rückbank des Autos lag eine hochschwangere Frau, die unmittelbar vor einer Geburt stand.

Da die Anforderung eines Sanitätsfahrzeuges möglicherweise zu lange gedauert hätte, eskortierte die Polizei das Auto mit Blaulicht, Sirene und der gebotenen Vorsicht ins Unispital und übergab die werdende Familie dem Krankenhauspersonal.

Zudem parkierte die Polizei das Auto des Vaters korrekt und deponierte die Zündschlüssel am Empfang des Spitals. (agt)

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1