Verkehrsunfall
Radfahrerin in Basel schwer verletzt - Autofahrer begeht Führerflucht

Bei einem Verkehrsunfall in Basel hat eine Radfahrerin gestern derart schwere Verletzungen erlitten, dass sie sich einer Notoperation unterziehen musste. Der Autofahrer, der in den Unfall verwickelt war, machte sich aus dem Staub.

Merken
Drucken
Teilen
Die verletzte Radfahrerin musste sich einer Notoperation unterziehen - der Fahrer, der in den Unfall verwickelt war, war ohne zu helfen geflohen.

Die verletzte Radfahrerin musste sich einer Notoperation unterziehen - der Fahrer, der in den Unfall verwickelt war, war ohne zu helfen geflohen.

Keystone

Zugetragen hatte sich der Unfall um zirka 9 Uhr am Fischmarkt, wie die Basler Polizei mitteilte. Zur Klärung des Unfallhergangs sucht sie Zeugen. Gesucht wird auch jene Passantin, die die verletzte Radfahrerin ins Spital begleitete.