Basel
Radio-Basel-Gründer Christian Heeb wehrt sich

Vor einer Woche wurde bekannt, dass die Besitzer von Radio Energy Basel, dem früheren Radio Basel, das vergangene Geschäftsjahr mit rund zehn Millionen Franken Verlust abschlossen haben. Nun wehrt sich Radio-Gründer Christian Heeb.

Drucken
Christian Heeb

Christian Heeb

bz Basellandschaftliche Zeitung

Heeb, der seine Aktien im Oktober 2011 verkauft hatte, wehrt sich gegen diese Darstellung. Die Zahlen seien «absurd», sagt er im Interview mit der Zeitung «Der Sonntag». Er habe das ihm auferlegte Budget immer eingehalten. Heeb will demnächst mit einem neuen Medienprojekt starten. Einzelheiten dazu würden Ende August kommuniziert, sagt er.