Kriminalität

Räuber bedroht Mann in Basel mit Messer - Laptop weg

Der Räuber bedrohte den Mann mit einem Messer (Symbolbild)

Der Räuber bedrohte den Mann mit einem Messer (Symbolbild)

Ein 23-Jähriger ist am Montag in Basel kurz vor Mitternacht Opfer eines Raubüberfalls geworden. Ein Unbekannter bedrohte den Mann, der sich auf dem Heimweg befand, mit einem Messer, nahm ihm einen Laptop ab und machte sich aus dem Staub.

Ereignet hatte sich der Überfall in der Nähe der Tramhaltestelle Dorenbach auf Höhe des Weges «Im Margarethental», wie die Basler Staatsanwaltschaft am Dienstag mitteilte.

Vor der Tat sprach der Täter sein Opfer an und erkundigte sich auf französisch nach der Uhrzeit. Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief erfolglos.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1