Dreiland

Raubüberfall auf Outlet-Store in Weil am Rhein

Der Raubüberfall geschah in einem Outlet-Store an der Colmarer Strasse in der Nähe des Mc-Donald’s.

Der Raubüberfall geschah in einem Outlet-Store an der Colmarer Strasse in der Nähe des Mc-Donald’s.

In Weil-Friedlingen wurde am Dienstag gegen 18 Uhr ein Outlet-Store überfallen. Der Täter bedrohte die Kassiererin mit einer Waffe und entkam mit dem Bargeld aus der Kasse. Die Lörracher Kriminalpolizei hat eine Fahndung eingeleitet.

Am Dienstagabend wurde in Weil-Friedlingen ein Outlet-Center überfallen. Kurz nach 18 Uhr betrat ein Maskierter das Geschäft und ging zur Kasse. Dort bedrohte er eine Angestellte und eine Kundin mit einer Waffe und forderte Geld. Die Kassiererin händigte dem Täter das Bargeld aus der Kasse aus. 

Der Täter steckte das Geld ein, verliess das Geschäft und entkam in der Dunkelheit. Die Fahndung nach ihm verlief ergebnislos. Beide Frauen blieben unverletzt, wurden durch das Geschehen aber mental aufgerüttet.

Die Lörracher Polizei fahndet nach dem Täter. Er wird wiefolgt beschrieben: Etwa 20 bis 30 Jahre alt, um die 1,80 Meter gross, sehr schlanke bis schlaksige Statur, auffallend helle, glasige Augen, dunkelblonde Haare, sprach hochdeutsch ohne erkennbaren Akzent. Der Mann trug eine schwarze, weite Jogginghose mit auffallender weißer Naht an der Seite, eine dunkle Strickjacke, war maskiert mit Kapuzenshirt und einem schwarz-weißen, grob gestrickten Schal mit Schriftzug.

Die Kriminalpolizei Lörrach bittet um sachdienliche Hinweise. Besonders interessiert dabei, wer die beschriebene Person gegen 18 Uhr im Bereich des Tatortes in der Colmarer Straße, Nähe Mc-Donalds, gesehen hat oder jemanden kennt, auf den die Beschreibung zutrifft. (iwi)

Meistgesehen

Artboard 1