Kandidatur
SP Basel-Stadt bereitet sich auf National- und Ständeratswahlen 2015 vor

Die drei Bisherigen der SP Basel-Stadt wollen bei den eidgenössischen Wahlen 2015 erneut antreten. Anita Fetz und Silvia Schenker müssten allerdings wegen der parteiintern geltenden Amtszeitbeschränkung von zwölf Jahren eigentlich aufhören.

Merken
Drucken
Teilen
Anita Fetz, Silvia Schenker und Beat Jans wollen es nochmals wissen.

Anita Fetz, Silvia Schenker und Beat Jans wollen es nochmals wissen.

Zur Verfügung gestellt

Anita Fetz, Silvia Schenker und Beat Jans geniessen in Bundesbern einen ausgezeichneten Ruf. Die SP Basel-Stadt ist stolz darauf, dass sie mit ihnen den Delegierten drei bewährte PolitikerInnen präsentieren kann.

Die Nominations-Delegiertenversammlung findet am 10. Februar 2015 statt. Dabei wird unter anderem über die statutarische Amtszeitbeschränkung von Silvia Schenker und Anita Fetz abgestimmt werden. Die Delegiertenversammlung kann mit einem 2/3-Mehr eine Verlängerung der Amtszeit beschliessen.

Zurzeit läuft parteiintern die Ausschreibung für weitere Kandidierende. Diese können sich bis zum 15. Dezember bei der Parteileitung melden. (sda/bz)