Nach Angaben der Basler Staatsanwaltschaft hatte der Täter kurz vor 3.30 Uhr im Verlauf der zunächst verbalen Auseinandersetzung beim Steinenbachgässlein ein Velo nach dem Opfer geworfen. Der 26-Jährige wurde am Kopf getroffen, worauf sich der Unbekannte aus dem Staub machte. Eine sofortige Fahndung verlief erfolglos.