Basel
Stromausfall legt Tramnetz in Basel West eine halbe Stunde lahm

Ein halbstündiger Stromausfall hat am Montagmorgen Basler Trams im Gebiet Schützenhaus-Brausebad stehen lassen. Die Ursache werde noch gesucht. Teils blieben Trams mitten auf Kreuzungen stehen und behinderten den übrigen Verkehr.

Merken
Drucken
Teilen
Ohne Tram: Station Brausebad am Montagvormittag

Ohne Tram: Station Brausebad am Montagvormittag

Google Maps

Kurz nach zehn Uhr sei der Strom ausgefallen, und um etwa 10.35 Uhr wieder geflossen. Laut der Sprecherin waren gut 15 Trams von der Störung betroffen. Zeitweise behinderte ein stehen gebliebenes Tram auch die Buslinie 36. Die aufgestauten Trams und Busse fanden nach einer Weile den Fahrplanrhythmus wieder.