Öffentlicher Verkehr

Technische Störung: Auf Strecke Basel–Olten–Aarau kam es zu Zugausfällen und Verspätungen

Nichts geht mehr am Bahnhof in Basel.

Nichts geht mehr am Bahnhof in Basel.

Der Basler Bahnhof SBB war am Morgen und frühen Nachmittag nur beschränkt befahrbar. Züge waren verspätet oder fielen ganz aus. Grund war eine technische Störung an der Bahnanlage zwischen Basel und Olten.

Bahnreisende mussten am Donnerstagmorgen Geduld haben. Eine technische Störung an der Bahnanlage zwischen Basel und Olten sorgte für Verspätungen und zahlreiche Ausfälle.

Die Züge zwischen Basel und Bern, Basel und Olten, sowie jene zwischen Basel und Aarau fielen aus. Auf der Strecke zwischen Basel und Zürich verkehrten zwar Züge, jedoch mussten sie umgeleitet werden.

Die Störung dauerte bis am frühen Nachmittag.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1