Streik

TGV Lyria kehrt zum Normalbetrieb zurück

TGV Lyria kehrt zum Normalbetrieb zurück.

TGV Lyria kehrt zum Normalbetrieb zurück.

Wie TGV Lyria am Freitagt mitteilt, verkehren die Züge in der Deutschschweiz wieder normal.

Nach einer lange andauernden Streikphase kehrt TGV Lyria ab sofort zum Normalbetrieb zurück. Die Züge in der Deutschschweiz verkehren wieder normal und nach dem neuen Fahrplan Lyria 2020, wie TGV Lyria am Freitag berichtet.

Mit der Rückkehr zum Normalbetrieb könne Lyria jetzt im gesamten Streckennetz das Neue Angebot Lyria 2020 bereitstellen, welches unter anderem eine höhere Kapazität, mehr Verbindungen, Doppelstockwagen und kostenloses WLAN umfasse.

In der Deutschschweiz verkehren ab sofort sämtliche Züge, in der Westschweiz seien es diesen Freitag und am Wochenende etwa 80% der Züge.

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1