Tennis
Udo Jürgens eröffnet zusammen mit Rafael Nadal die Swiss Indoors

Am 21. Oktober beginnen die Swiss Indoors in Basel. Am Eröffnungstag tritt Star-Entertainer Udo Jürgens auf. Anschliessend bestreitet Rafael Nadal das Eröffnungsspiel um 18.30. Wann Roger Federer ins Geschehen eingreift ist noch nicht klar.

Drucken
Teilen
Rafael Nadal, der sich zur Zeit in bestechender Form befindet, eröffnet am Montag das Tennisturnier.

Rafael Nadal, der sich zur Zeit in bestechender Form befindet, eröffnet am Montag das Tennisturnier.

Keystone

Die Swiss Indoors Basel beginnen am Montag, 21. Oktober, mit einem Knaller. Beim traditionellen Mixed zwischen Kultur und Sport eröffnet um 17.30 Uhr der Star-Entertainer Udo Jürgens mit dem Orchester Pepe Lienhard die Turnierwoche.

Anschliessend bestreitet Rafael Nadal, die Nummer 1 der Jahreswertung, das Eröffnungsspiel (18.30 Uhr). Roger Federer hat Turnierdirektor Roger Brennwald noch nicht mitgeteilt, an welchem Tag (Montag, Dienstag oder Mittwoch) er gerne ins Turnier starten würde. Nicht ausgeschlossen ist, dass auch Federer noch am Montag zum Zug kommen wird.

Vor Udo Jürgens gehörten in Basel in den vergangenen Jahren schon die stimmgewaltige Montserrat Caballé sowie Paul Potts oder Freddy Sahin-Scholl zu den Stargästen am ersten Spieltag.

Aktuelle Nachrichten