Nachfolgerin

Übernimmt das Amt von Gabriella Matefi: Canan Özden (SP) ist als neue Basler Bürgerrätin gewählt

Canan Özden übernimmt das Amt als Bürgerrätin. (zvg)

Canan Özden übernimmt das Amt als Bürgerrätin. (zvg)

Canan Özden ist neue Bürgerrätin der Bürgergemeinde der Stadt Basel. Der Bürgergemeinderat hat die 33-jährige Sozialdemokratin am Dienstag zur Nachfolgerin der zurücktretenden Gabriella Matefi (SP) gewählt.

Özden wurde einstimmig in ihr neues Amt gewählt. Die Psychologin und Suchtberaterin ist seit 2017 Mitglied des Bürgergemeinderates und Fraktionspräsidentin der SP. Zudem ist sie Mitglied der Einbürgerungskommission.

Özden tritt die Nachfolge ihrer Parteikollegin Gabriella Matefi an. Die Juristin tritt Ende Jahr nach elfjähriger Tätigkeit als Bürgerrätin zurück.

Neben Özden gehören dem Bürgerrat ab dem 1. Januar 2020 weiterhin Fabienne Beyerle (FDP), Lukas Faesch (LDP), Patrick Hafner (SVP) Leonhard Burckhardt (SP) sowie Stefan Wehrle (CVP) und Lucas Gerig (GLP) an.

Der Bürgerrat ist das oberste leitende und vollziehende Organ der Bürgergemeinde der Stadt Basel. Die nebenamtlichen Mitglieder des Gremiums stehen den Leitungsgremien der Institutionen wie Bürgerspital oder Waisenhaus, der Einbürgerungskommission und der Kommission der Christoph Merian Stiftung vor.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1