Basel
Unbekannter raubt Rentner in WC-Anlage aus

Ein Räuber hat in einer WC-Anlage beim Schützenmattpark in Basel am Mittwoch einen Rentner ausgeraubt. Er riss dem 78-Jährigen gewaltsam eine goldene Kette vom Hals und flüchtete, wie die Staatsanwaltschaft am Freitag mitteilte.

Merken
Drucken
Teilen
Der Mann wurde im Schützenmattpark überfallen.

Der Mann wurde im Schützenmattpark überfallen.

Google Maps

Der Rentner suchte gemäss Mitteilung gegen 7.30 Uhr die WC-Anlage an der Bundesstrasse auf, nachdem er sich im Park sportlich betätigt hatte. Der unbekannte Täter, der einen beigen Strohhut aufgesetzt hatte und einen schwarzen Abfallsack bei sich trug, begab sich ebenfalls in der Anlage und schritt unvermittelt zur Tat. Der 78-Jährige wurde nicht verletzt.