Basel

Unbekannter verletzt in Basel Jugendlichen schwer

Ein Unbekannter hat am Mittwoch in Basel einen Jugendlichen angegriffen und schwer verletzt. (Symbolbild)

Ein Unbekannter hat am Mittwoch in Basel einen Jugendlichen angegriffen und schwer verletzt. (Symbolbild)

Ein Unbekannter hat am Mittwoch in Basel einen Jugendlichen angegriffen und schwer verletzt. Der 17-Jährige musste von der Sanität in die Notfallstation gebracht werden. Eine sofortige Fahndung nach dem Täter blieb erfolglos.

Der Täter schlug gegen 22.45 Uhr in Kleinbasel zu. Laut Ermittlungen von Polizei und Jugendanwaltschaft war der Jugendliche zusammen mit einem Kollegen und einer Kollegin von der Kaserne her in Richtung der Mittleren Brücke unterwegs gewesen. In der Webergasse rannte plötzlich ein Unbekannter auf ihn zu und schlug ihn von hinten auf den Boden.

Der Angegriffene schlug mit dem Gesicht auf dem Asphalt auf. Dabei erlitt er schwere Kopfverletzungen. Der Angreifer flüchtete in Richtung der Mittleren Brücke. Laut Personenbeschreibung handelte es sich um einen Jugendlichen mit weissem T-Shirt und grosser schwarzer Sporttasche. Der Grund des Angriffs ist laut Staatsanwaltschaft nicht klar.

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1