Zur Beinahe-Kollision kam es um 10.15 Uhr an der Kleinhüningerstrasse, wie die Polizei mitteilte. Der Autolenker habe angehalten und sich mit dem Gestürzten ausgetauscht. Dieser habe am Unfallort keine Verletzung geltend gemacht, sich jedoch nachträglich mittelschwer verletzt ins Spital begeben.