Basel
Velofahrer wird bei Kollision mit Tram schwer verletzt

Ein 75-jähriger Velofahrer ist am Freitagnachmittag im Aeschengraben in Basel mit einem Tram der Linie 11 zusammengestossen. Er wurde dabei schwer verletzt und musste ins Spital gebracht werden.

Drucken
Teilen
Der Unfall ereignete sich in der Nähe des Aeschenplatzes.

Der Unfall ereignete sich in der Nähe des Aeschenplatzes.

Kapo BS

Das Tram und der Velolenker fuhren vom Centralbahnplatz in Richtung Aeschenplatz, wie das Justiz- und Sicherheitsdepartement mitteilte. Bei der Handelsschule wollte der Velofahrer nach links abbiegen und wurde vom Tram frontal erfasst. Nach dem Unfall war der Tramverkehr zwischen Aeschenplatz und Bahnhof SBB während rund einer Stunde unterbrochen.

Aktuelle Nachrichten