Basel
Verkäuferin bedroht: Geschäft in Basels Innenstadt überfallen

Ein junger Mann hat am Montagnachmittag in Basel ein Ladengeschäft im Gerbergässlein überfallen. Dabei bedrohte er die Verkäuferin mit einer Faustfeuerwaffe und verlangte den Kasseninhalt.

Merken
Drucken
Teilen
Der junge Räuber bedrohte die Verkäuferin mit einer Pistole (Symbolbild)

Der junge Räuber bedrohte die Verkäuferin mit einer Pistole (Symbolbild)

Keystone

Nachdem die Frau ihm das Geld ausgehändigt hatte, flüchtete der Mann.

Beim Überfall sei niemand verletzt worden, teilte die Basler Staatsanwaltschaft weiter mit. Die sofort eingeleitete Fahndung sei bisher erfolglos geblieben. Gesucht werden Zeugen.