Ob die Kunstmesse Volta Show für ihre kommende neunte Ausgabe wirklich wieder einen neuen Ort suchen müsse, sei noch nicht sicher, erklärt Pressesprecherin Kerstin Herd. «Vielleicht kann die Volta 2013 noch einmal hier stattfinden», hofft sie. Dies sei dann möglich, wenn die Christoph Merian Stiftung, Eigentümerin des Dreispitzgeländes, die Halle hinter der Dreispitzhalle erst nach dem Juni 2013 abreisse. Der Zeitpunkt für den Abriss sei noch nicht festgelegt. Die Dreispitzhalle allein jedoch, sie bietet der Messe, an der in diesem Jahr 80 Galerien aus 25 Ländern ausstellen, zu wenig Platz.

Wie gut sich die Kunstmesse in der Dreispitzhalle hier eingenistet hat, zeigt die achte Ausgabe, die dritte auf dem Dreispitz. Die Volta Show ist auch in diesem Jahr wieder gut für Entdeckungen.