Wochenende

Was läuft am Wochenende? Die Veranstaltungstipps der bz-Redaktion

bz Veranstaltungstipps

bz Veranstaltungstipps

Eine irische Brise gibt es im Musicaltheater, im Salon Hegenheim erfahren Sie was Rockmusik mit Oktopussen zu tun hat und Sarah-Jane wartet im Wohnheim Borromäum auf Sie. Das alles und viel mehr läuft dieses Wochenende in der Region. Hier die Tipps der bz-Redaktion.

..

  

Niederdorf

Gestaltung der gemeinsamen Zukunft

Zum 14. Mal treffen sich heute Freitag interessierte Bewohner des Waldenburger Tals zum «World-Café»: ein Workshop zur Gestaltung der gemeinsamen Zukunft. In Diskussionsgruppen debattieren die Besucher über regionale Themen, um Inputs für die Gemeindepolitik zu erarbeiten.

Freitag ab 19 Uhr, Grittpark,
Eintritt frei
www.zot-waldenburg.ch

__

..

  

Liestal

Berner Mundartrock der ersten Stunde

Seit bald fünfzig Jahren rocken diese Berner die Schweizer Bühnen. 1972 gründeten sie die Band Span und sind noch heute auf Tour. Im Liestaler Guggenheim bringen sie das Publikum heute wieder zum Schwitzen. Das Restaurant Mooi serviert ab 18 Uhr ein Konzertmenü.

Freitag 20 Uhr, Guggenheim,
ab 44.70 Franken
www.guggenheimliestal.ch

__ 

..

  

Basel

Irische Brise im Basler Musicaltheater

Dieses Wochenende nimmt das Musicaltheater seine Besucher auf eine Reise durch die irischen Gefilde mit. Die Tanzshow «Irish Celtic» spielt – wie könnte es anders sein – in einem irischen Pub. Begleitet von einer traditionell besetzten Liveband steppen die Tänzer über die Bühne.

Freitag bis Sonntag variierender Start,
Musicaltheater, ab 55 Franken
www.irish-celtic.de

__

..

  

Wittinsburg

Wittinsburg reitet in den Wilden Westen

Sieben Guggen, acht Stunden feiern und das bereits zum 21. Mal! Morgen Samstag steht in der Wittinsburger Turnhalle die jährliche Gugge-Party auf dem Programm. Ab 19.30 wird eingelassen, die Guggen-Auftritte starten um 21 Uhr. Der Eintritt wird erst ab 18 Jahren gewährt.

Samstag ab 19.30 Uhr, Turnhalle Wittinsburg, ab 10 Franken
www.gugge-party.ch

__

..

  

Basel

Wenn ich nicht hier bin, bin ich auf’m Quarterdeck

«Wir können den Wind nicht ändern, aber wir können die Segel anders setzen». Unter diesem Motto lädt das Quarterdeck im Basler Rheinhafen morgen zum House-Rave. Die Basler DJs Arne Molter, Vlnolam und Huckebrink sorgen hinter dem Mischpult für Stimmung.

Samstag ab 19 Uhr, Quarterdeck im Hafen, Eintritt frei
www.quarterdeck.ch

__

..

  

Hegenheim

Was Rockmusik mit Oktopussen zu tun hat

Der Schweiss tropft, die Gitarre kreischt und das Publikum dampft: Solche Szenen halten die Bilder der Ausstellung im Salon Hegenheim fest. «Wie der Oktopus, so braucht auch der Künstler mehr als ein Herz», verspricht der Flyer und zeigt Vollblutmusiker bei ihrer Lieblingsbeschäftigung.

Samstag ab 20 Uhr,
Salon Hegenheim, 10 Franken
www.salonhegenheim.ch

__

..

 

Basel

Irrsinn: der Name ist Programm

Irrsinnig spannend, wahnsinnig gut oder einfach nur komplett durchgedreht? Die Beantwortung ist wohl Geschmackssache. Was klar ist: Die vierköpfige Band Ni und deren Rockkameraden von The Universe by Ear werden morgen Abend keine Schweissdrüse ungeöffnet lassen.

Samstag 21 Uhr, Irrsinn Bar,
Eintritt frei
www.irrsinnbar.ch

__

..

  

Wintersingen

Ein abenteuerlicher Schwindel feiert Jubiläum

Am Samstag findet in der Wintersinger Mehrzweckhalle das jährliche Laientheater statt. Die drei Generationen übergreifende Schauspieltruppe führt das Lustspiel «S’Jubiläum» auf. Es handelt von einem Ehepaar, das sich gegenseitig Geheimnisse zu verbergen versucht.

Samstag 20 Uhr, Mehrzweckhalle Wintersingen, ab 6 Franken
www.theater-wintersingen.ch

__

..

  

Basel

Basel und seine Rolle im Kolonialismus

Auf der grossen Bühne des Foyers organisiert das Basler Theater am Sonntag die Premiere der Ausstellung «Stimmen aus einer archivierten Stille». Die Rechercheausstellung befasst sich mit der Rolle Basels zur Zeit des Kolonialismus, die grösser war, als manch einer annehmen würde.

Sonntag ab 15 Uhr, Theater,
Eintritt frei
www.theater-basel.ch

__ 

..

    

Basel

Mit Sarah-Jane musizieren im Borromäum

Im Rahmen eines mehrtägigen Workshops studierten die Schlagersängerin Sarah-Jane und die Alpenraudis mit beeinträchtigten Menschen vier Songs ein. Am von Insieme organisierten Abschlusskonzert bringen die Künstler nun ihre Musikstücke auf die Bühne.

Sonntag 16 Uhr, Wohnheim
Borromäum, Eintritt frei

www.sarahjane.ch

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1