Wochenende
Was läuft am Wochenende? Die Veranstaltungstipps der bz-Redaktion

Hochzeitsmesse, Buch Basel und die ein Johannespassion sing-along. Das alles und viel mehr läuft dieses Wochenende in der Region. Hier die Tipps der bz-Redaktion.

Merken
Drucken
Teilen
In der Elisabethenkirche können sich Interessierte am Wochenende inspirieren lassen und ihre Traumhochzeit planen.

In der Elisabethenkirche können sich Interessierte am Wochenende inspirieren lassen und ihre Traumhochzeit planen.

zvg
In der Elisabethenkirche können sich Interessierte am Wochenende inspirieren lassen und ihre Traumhochzeit planen.

In der Elisabethenkirche können sich Interessierte am Wochenende inspirieren lassen und ihre Traumhochzeit planen.

zvg

Basel

Die andere Hochzeitsmesse

Klasse statt Masse ist das Motto der neuen Hochzeitsmesse «Magical Moments». Sie will anders sein, auffallen, inspirieren und überraschen. In dem romantischen und intimen Ambiente der Elisabethenkirche können sich die Besucherinnen und Besucher in einem persönlichen Rahmen von den ausgewählten Ausstellern inspirieren lassen und ihre Traumhochzeit planen.

Samstag und Sonntag Offene Kirche Elisabethen; mehr Infos www.magicmomentsweddings.ch

__

   

  

zvg

Basel

Buch Basel mit Helene Hegemann

In ihrem neuen Roman «Bungalow» erzählt Helene Hegemann die Geschichte von Charlie. Deren Leben ist geprägt von Armut und der Alkoholsucht der Mutter. Erst als ein Schauspielerpaar in die Nachbarschaft zieht, kann sie ihrem Alltag entfliehen. Aber die Beziehung zu dem Paar hat auch Schattenseiten. Die Veranstaltung ist Teil der «Buch Basel» und wird von der bz Kulturredakteurin Naomi Gregoris moderiert.

Samstag 17 Uhr auf dem Jazzcampus; mehr Infos unter www.buchbasel.ch

__

zvg

Basel

Klassik im Museum

Vor 22 Jahren wurde das Basler Streichquartett an der Musik-Akademie Basel gegründet. Seither sind die vier Musikerinnen weit gereist, haben zahlreiche Auszeichnungen bekommen und spartenübergreifend mit bekannten Künstlern zusammengearbeitet. Am kommenden Sonntag spielt das Streichquartett Werke von Ludwig van Beethoven und Zoltàn Kodàly im Naturhistorischen Museum.

Sonntag 17 Uhr Naturhistorisches Museum, Aula; mehr Infos unter www.baslerstreichquartett.com

__

zvg

Münchenstein

Das Wetter einfangen

Gibt es überhaupt schlechtes Wetter aus der Perspektive des Wetters? Kann man das Wetter einfangen? Diese Fragen stellt die Künstlerin Beatriz Santiago Muñoz in ihrer Einzelausstellung mit dem Titel «Gosila», die sie eigens für den Ausstellungsraum des Institutes «der Tank» entwickelt hat. Sie beschreibt das Wetter als eine vergängliche Form, abstrakt und schwer zu begreifen.

Freitag 18 Uhr Vernissage, der Tank, am Freilager-Platz; Infos unter www.der-tank.institut-kunst.ch

__

zvg

Rheinfelden

Sprechen wir über Kunst

Dieses Jahr findet die Ausstellung «Kunst lokal Rheinfelden» bereits zum vierten Mal statt. Die Veranstaltung verpflichtet sich jeweils dem regionalen, professionellen Kunstschaffen. Die diesjährige Ausgabe wird viel zu reden geben. Deshalb steht sie unter dem Motto: «Let’s TALK about Art – Sprechen wir über Kunst». Es werden 17 Künstler aus der Schweiz und Deutschland vertreten sein.

Freitag 18 Uhr Vernissage, Kurbrunnenanlage, Rheinfelden; Infos unter www.kultur-rheinfelden.ch

__

   

  

zvg

Liestal

Hard Bop neu interpretiert

Das Quintett um den Basler Trompeter Claudio Bergamin widmet sich in seinen Werken vor allem Clifford Broen und Max Roach, zwei der bedeutendsten Exponenten des Hard Bop, einem besonders ausgeprägten Jazzstil. Einige der Kompositionen spielen die fünf Musiker getreu der Original-Aufnahmen, andere Werke ihrer Vorbilder hingegen interpretieren sie komplett neu.

Freitag 20.30 Uhr, Kulturscheune Liestal; mehr Infos unter www.kulturscheune.ch

__

zvg

Binningen

Johannespassion sing-along

Die Johannespassion ist in vielerlei Hinsicht eines der faszinierendsten Werke Bachs. Insgesamt sind davon vier Fassungen überliefert. Die Basler Madrigalisten spielen am Samstag gemeinsam mit dem Capricornus Consort Basel die vierte, selten aufgeführte Fassung. Begleitet werden sie dabei von Laiensängerinnen und Sängern aus der Region, die ausgewählte Choräle mitsingen werden.

Samstag 19 Uhr Kirche Heilig Kreuz, Binningen; mehr Infos unter www.basler-madrigalisten.ch

__

zvg

Arisdorf

Einblick ins Brennhandwerk

Anlässlich des vierten nationalen Tags «Die Schweiz brennt» öffnet die Edelbrennerei Zuber in Arisdorf ihre Tore. Von morgens bis Abends können die Besucherinnen und Besucher hier einen Blick hinter die Kulissen des traditionellen Brennhandwerks werfen und viel über den Ablauf eines Brandes vom Einmaischen über die Gärung bis zur Lagerung lernen.

Samstag 10–17 Uhr Spezialitätenbrennerei Arisdorf; mehr Infos unter www.zuber-destillate.ch