Wochenende
Was läuft am Wochenende? Die Veranstaltungstipps der bz-Redaktion

Dieses Wochenende ist wieder einiges los. Ein Konzert für Musikbegeisterte oder ein Besuch an der Fantasy Basel. Das alles und viel mehr läuft dieses Wochenende in der Region. Hier die Tipps der bz-Redaktion.

Drucken
Teilen

zvg

zvg

Arlesheim/Waldenburg

Mit Märkten in den Frühling

Die bunten Vorboten des Frühlings, die mittlerweile überall aus dem Boden spriessen, rufen auch die Saisonmärkte in Arlesheim und Waldenburg auf den Plan. Im Arlesheimer Dorfkern halten die Marktfahrer – passend zum Frühling – viel Buntes bereit. In Waldenburg gibts zudem einen grossen Mittelalter-Markt mit Naturprodukten und Nahrungsmitteln aus der Region.

Samstag 9 bis 16 Uhr in Arlesheim, 10 bis 16 Uhr in Waldenburg.

__

  

 

zvg

Basel

Eröffnung Haus der Geburt

Gleich neben dem Bethesda-Spital eröffnet am Sonntag das «Haus der Geburt» im Neubau der Bethesda-Park-Alterswohnungen. Es ermöglicht die hebammengeleitete Geburt mit der Sicherheit einer nahen Spitalinfrastruktur für Notfälle. Die Bevölkerung ist ab 11 Uhr eingeladen, die Geburts- und Wochenbettzimmer zu besichtigen und das Hebammenteam kennenzulernen.

Sonntag 11-16 Uhr, Bethesda-Areal, Gellertstrasse 148, mehr Infos unter www.haus-der-geburt.ch

__

zvg

Dornach

Ein ungeheuerlicher Verdacht

In der Silvesternacht 1922/23 brannte das erste Goetheanum bis auf den Sockel nieder. Jemand hat es angezündet. Aber wer? Und warum? Auch im zweiten Teil der Theaterstück-Trilogie «Chroniken von Dornach», die auf historischen Ereignissen basiert, setzt sich das Neue Theater Dornach wieder mit dem Leben, der Rohheit und der Sprache des Schweizer Dorfes auseinander.

Samstag und Sonntag 19.30/18 Uhr, Neues Theater Dornach; mehr Infos unter www.neuestheater.ch

__

zvg

Basel

Mumford & Sons rocken in Basel

Am Sonntag präsentiert die britische Indie-Folk-Band um Sänger und Gitarrist Marcus Mumford in der St. Jakobshalle ihr viertes Album «Delta». 2015 hatten sie ihre vorige Platte «Wilder Mind» veröffentlicht. Ihre neue Produktion knüpft zwar an ihren Vorgänger mit seinen knalligen E-Gitarren-Riffs an, kehrt aber zeitgleich zu einem intimeren Sound zurück.

Sonntag 19.30 Uhr, St. Jakobshalle Basel; mehr Infos unter www.stjakobshalle.ch

__

zvg

Basel

Fantasy Basel 2019

Die Fantasy Basel ist die grösste Convention für Popkultur in der Schweiz. Auf einer Fläche von über 60'000 Quadratmetern feiern ideenreiche Macher und Fans während drei Tagen gemeinsam in realer und imaginärer Welt die Faszination von Kreativität und Fantasie. Die Veranstalter freuen sich zwar über tolle Cosplay-Kostüme – ein Muss ist Kostümierung jedoch für die Besucher nicht.

Freitag, Samstag und Sonntag Messe Basel; mehr Infos unter www.fantasybasel.ch

__

zvg

Weil am Rhein

Architektur für Alle

Am Beispiel des indischen Architekten und Pritzker-Preisträgers Balkrishna Doshi macht das Vitra Design Museum in einer Führung die Grundprinzipien der Architektur und des Städtebaus deutlich – auch für die Kleinsten unter uns. In einem ausführlichen praktischen Teil können Kinder im Anschluss Modelle für unterschiedliche Gebäude entwerfen und Siedlungen und Städte gestalten.

Sonntag 14.30 Uhr, Vitra Design Museum Weil am Rhein; mehr Infos unter www.design-museum.de

__

  

 

zvg

Basel

Velobörse beim Barfi

Am Samstag findet direkt hinter der Barfüsserkirche zum zweiten Mal eine Velobörse mit rund tausend Fahrrädern statt. Wer seines verkaufen will, bringt es ebenfalls mit. Kaufinteressenten können aus einem Angebot von Fahrrädern jeder Art und jeden Alters auswählen. Neben günstigen Secondhand-Bikes können begeisterte Radler auch viele reduzierte Neuvelos erwerben.

Samstag 10 bis 18 Uhr, City-Velobörse beim Barfüsserplatz; mehr Infos unter www.velomaerkte.ch

__

zvg

Basel

Tag der offenen Tür

Bis zur Bühnenreife werden in der Schauspielschule Basel während dem vierjährigen Vollzeitstudium Sprachgestaltung, Schauspiel und Regie studiert. Um Interessierten einen Einblick in das künstlerische Schaffen zu gewähren, findet am Freitag ein Tag der offenen Tür statt. Nach dem Informationsgespräch besteht die Möglichkeit, am Improvisations-Workshop teilzunehmen.

Freitag 13.15 bis 17.15 Uhr, Schauspielschule Basel; mehr Infos unter www.schauspielschule-basel.ch