Am Euro-Airport in Basel musste am Freitagnachmittag ein Terminal wegen eines Bombenalarms evakuiert werden. Leserreporter dokumentierten gegenüber dem Blick den Vorfall, da er mitten in der Ferienzeit stattfand. Nach rund einer Dreiviertelstunde wurden die Flugpassagiere wieder reingelassen.

Auf dem Flughafen kam es in den vergangenen Wochen bereits mehrfach zu solchen Vorfällen. Sie waren stets auf unbeaufsichtigt stehengelassenes Gepäck zurückzuführen. In solchen Fällen wird stets Alarm ausgelöst.

--
Update folgt