Santiklaus
Wer hätte es gedacht: Niggi-Näggi ist auch ein Easy Rider

Santi Niggi-Näggi mal anders: Rund 50 ««Santikläuse» trafen sich zur traditionellen Rundfahrt mit ihren Harleys. Weihnächtlich glitzernd verziert, fuhr die Nordwestschweizer Sektion der Harley Owners Group durch die Basler Innenstadt.

Drucken
Harley Niggi-Näggi
10 Bilder
Harley Niggi-Näggi
Harley Niggi-Näggi
Zum 15. Mal kurvten die Harley Niggi-Näggi durch halb Basel
Harley Niggi-Näggi
Harley Niggi-Näggi
Harley Niggi-Näggi
Harley Niggi-Näggi
Harley Niggi-Näggi
Harley Niggi-Näggi

Harley Niggi-Näggi

Kenneth Nars

Die Nordwestschweizer Sektion der Harley Owners Group machte sich am Samstag eine Spass daraus, ihre Chromglanz-Töffs mit Weihnachtsglitter zu verzieren und mit rund 50 Maschinen als Niggi-Näggis durch die Innenstadt zu kutschieren.

Die mittlerweile zum Traditionsanlass mutierte Rundfahrt ist ein Sponsoringevent zugunsten der Theodora-Stiftung. Diese heitert mit Clowns kranke Kinder in den Spitälern auf. (dh)