Streetstylewettbewerb

Wir haben einen Sieger! – Das ist der stilsicherste Mann aus der Region

Die bz Basel war zusammen mit der Boutique Zeronove auf der Suche nach dem stilsichersten Mann in der Region. Gestern wurde der modische Sieger des Streetstylewettbewerbs gekürt.

Der Gewinner des Streetstylewettbewerbs der Boutique zeronove am Spalenberg und der bz Basel heisst Damiano Elia. Der 61-Jährige aus Pratteln konnte die Jury um Boutiquebesitzer Michele Luongo und die bz Leser im Online-Voting am meisten von seinem unverkennbaren Stil überzeugen. Er verwies den 16-jährigen Vincenzo Zuccarello und Mischa Holenstein (31) auf den zweiten respektive dritten Platz.

Am Wettbewerb teilgenommen haben zwar nur etwas mehr als 30 Männer, aber Initiant Luongo zeigte sich zufrieden: «Die Männer Basels und Umgebung haben viel Mut und guten Stil bewiesen.»

Der Gewinner Elia sagt, Mut sei auch sehr wichtig, um zu seiner eigenen Linie zu finden: «Traut Euch was. Überlegt nicht lange, was die Leute sagen, trägt das, worin Ihr Euch am wohlsten fühlt. Mir waren die Sprüche anderer immer egal.» Er selbst mag schwarze Kleidung, aber auch mal Jeans oder eine knallige Lederjacke darf es mal sein.

Und Elia hat ein Faible für Accessoires. So trägt er gerne Fusskettchen und ausgefallene Slipper, etwa im Leomuster. Früher als Jungspund ging er immer in Schale in den Ausgang. «Ich war schon immer sehr eigenwillig, suchte das Neue. Trends spielen dabei keine grosse Rolle, Labels auch nicht.» Wenn das kein schönes Beispiel für guten Stil ist. 

Verwandte Themen:

Autorin

Rahel Koerfgen

Rahel  Koerfgen

Meistgesehen

Artboard 1