Basel
Zwei Räuber überfallen mit Waffe und Messer Lebensmittelladen

Bei einem Raubüberfall auf ein Lebensmittelgeschäft in Basel haben zwei maskierte und bewaffnete Unbekannte am Freitagabend mehrere hundert Franken erbeutet. Eine umgehend eingeleitete Fahndung verlief erfolglos

Drucken
Teilen
Lebensmittelladen (Symbolbild).

Lebensmittelladen (Symbolbild).

Keystone

Mit einer Faustfeuerwaffe respektive einem Messer in der Hand betraten die beiden Täter um 21.50 Uhr den Laden an der Hardstrasse und verlangten vom 50-jährigen Geschäftsführer die Herausgabe des Kasseninhalts, wie die Basler Staatsanwaltschaft am Samstag mitteilt.. Mit der Beute flüchteten sie danach in unbekannte Richtung.