Basel

Zweite Festnahme nach Raubüberfall auf Erotikstudio in Basel

Auch der zweite Täter des Erotikstudio-Überfalls konnte gefasst werden.

Auch der zweite Täter des Erotikstudio-Überfalls konnte gefasst werden.

Zwei Wochen nach dem bewaffneten Raubüberfall auf ein Erotikstudio in Basel sitzt auch der zweite mutmassliche Täter hinter Gittern. Es handelt sich um einen 28-jährigen Tunesier, der im Rahmen der Ermittlungen festgenommen werden konnte.

Er wurde in Untersuchungshaft gesetzt, wie die Staatsanwaltschaft am Dienstag mitteilte.

Dem Tunesier wird vorgeworfen, zusammen mit einem noch in in der Tatnacht erwischten 29-jährigen Landsmann am 5.März an der Dornacherstrasse ein Erotikstudio überfallen und zwei Frauen mit einem Messer verletzt zu haben.

Nun wird abgeklärt, ob noch weiter Straftaten aufs Konto des Duos gehen.

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1