Landrat

2,4 Millionen für Sanierung des Gym Münchenstein

Der Baselbieter Landrat hat knapp 2,4 Millionen Franken für eine Erweiterung des bestehenden Schulpavillons des Gymnasiums Münchenstein bewilligt.

Der Baselbieter Landrat hat knapp 2,4 Millionen Franken für eine Erweiterung des bestehenden Schulpavillons des Gymnasiums Münchenstein bewilligt.

Für die Erweiterung des Gymnasiums Münchenstein har der Landrat rund 2,4 Millionen Franken bewilligt. Damit wird auch die Fünf-Tage-Woche in Münchenstein möglich sein.

Der Baselbieter Landrat hat knapp 2,4 Millionen Franken für eine Erweiterung des bestehenden Schulpavillons des Gymnasiums Münchenstein bewilligt. Damit soll auch in Münchenstein die Fünf-Tage-Woche möglich sein, bevor an den Gymnasien die beschränkte Schulwahl gilt.

Im Bildungsraum Nordwestschweiz gilt die begrenzte Wahlfreiheit an Gymnasien versuchsweise ab dem Schuljahr 2014/2015. Das Fehlen der Fünf-Tage-Woche hätte indes das Gymnasium Münchenstein in der Attraktivität benachteiligt. Um sie zu ermöglichen braucht es aber mehr Raum.

Zusätzliche sechs Schulzimmer sollen nun mit einer Aufstockung des seit 1995 in Münchenstein bereits bestehenden Provisoriums geschaffen werden. Eine ebenfalls geplanter definitiver Erweiterungsbau für das Gymnasium Münchenstein wird derweil erst 2019 bezugsbereits sein.

Meistgesehen

Artboard 1