Reinach BL

66-jährige Rentnerin kracht mit Auto ungebremst ins Garagentor

Die 66-jährige fuhr bei der Ausfahrt aus einer Garage in das Garagentor. Die Feuerwehr musste hinzugezogen werden um das Fahrzeug zu bergen.

Am Samstagvormittag fuhr eine 66-jährige aus noch ungeklärten Gründen ungebremst in ein Garagentor. Der Unfall passierte bei der Ausfahrt aus einer Einstellhalle am Kürzweg in Reinach BL. 

Die Autofahrerin blieb unverletzt und kam mit dem Schrecken davon. Um das Auto zu bergen, musste durch die Stützpunkt-Feuerwehr Reinach das deformierte, zerstörte Garagentor zerschnitten werden. Es entstand ein beträchtlicher Schaden. (sae)


Meistgesehen

Artboard 1