Coronavirus

75-jähriger Mann in Baselland an Covid-19 verstorben

Im Baselbiet ist ein 75-Jähriger am Coronavirus verstorben.

Im Baselbiet ist ein 75-Jähriger am Coronavirus verstorben.

Im Kanton Baselland hat das Coronavirus ein weiteres Todesopfer gefordert. Beim Verstorbenen handle es sich um einen 75-jährigen Mann, teilten die Behörden am Montag auf Twitter mit.

Damit steigt die Zahl der Covid-19-Todesfälle im Kanton Baselland auf 37. Verstorben sind bisher 21 Männer und 16 Frauen. Die Zahl der Infizierten stieg innerhalb einer Woche um 21 an und betrug am Montag 1121.

Meistgesehen

Artboard 1