Finanzen

AA-Rating für Basellandschaftliche Kantonalbank

Vom guten Ergebnis der BLKB profitiert auch der Kanton (Archiv)

Vom guten Ergebnis der BLKB profitiert auch der Kanton (Archiv)

Die Basellandschaftliche Kantonalbank (BLKB) zählt sich weiterhin zu den sichersten Adressen unter den Schweizer Banken. Die Ratingagentur Standard & Poor's (S&P) hat das «AA-Rating mit stabilem Ausblick» für das Staatsinstitut bestätigt, wie die Bank am Dienstag mitteilte.

Auch das Stand-alone-Rating (SACP) der Bank ohne Berücksichtigung der Staatsgarantie durch den Kanton Basel-Landschaft werde von S&P unverändert mit der Note "A+" bewertet. S&P betone die gesunde Finanzlage der BLKB aufgrund der sehr guten Kapitalisierung und soliden Ertragslage, heisst es in der Mitteilung weiter.

Positiv erwähnt würden zudem die starke Marktstellung und die hohe Qualität der Kreditverpflichtungen vor allem im Immobiliengeschäft sowie die strategischen Initiativen der Bank in der Digitalisierung und Standardisierung.

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1