Therwil

Auto überschlagen - Mitfahrerin leicht verletzt

Bei diesem Unfall in Therwil wurde eine Mitfahrerin leicht verletzt

Bei diesem Unfall in Therwil wurde eine Mitfahrerin leicht verletzt

Bei einem Selbstunfall eines 19-jährigen Autofahrers in Therwil ist am Donnerstagabend eine Mitfahrerin leicht verletzt worden. Der junge Mann hatte die Herrschaft über sein Fahrzeug verloren, worauf sich das Auto überschlug.

Der Lenker war über die Brücke gefahren, die am «Käppeli» über die Reinacherstrasse führt, und wollte nach links abbiegen. Das Auto prallte jedoch gegen einen parkierten Personenwagen. Nach einem Überschlag blieb es auf dem Dach liegen, wie die Polizei am Freitag mitteilte.

Die Mitfahrerin erlitt Schnitt- und Schürfverletzungen. Sie konnte von der Sanität ambulant behandelt werden. Der Lenker und zwei weitere Mitfahrer blieben unverletzt.

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1