Lausen

Autolenkerin fährt gegen Stein - verletzt ins Spital

Die Frau musste mit der Ambulanz ins Spital (Symbolbild)

Eine 58-jährige Autolenkerin ist am Freitag auf der Grammontstrasse in Lausen mit ihrem Personenwagen gegen einen Stein am Fahrbahnrand gefahren. Sie wurde dabei verletzt und musste von der Sanität ins Spital gebracht werden.

Die Polizei klärt ab, ob die Frau ein medizinisches Problem hatte, wie sie mitteilte. Ein Alkoholtest ergab 0,56 Promille.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1