Grellingen

Deckbelag und Umbau von Bushaltestellen führen zu Sperrungen der Nunningerstrasse

Die Nunningerstrasse in Grellingen bekommt einen Deckbelag und hindernisfreie Bushaltestellen.

Die Nunningerstrasse in Grellingen bekommt einen Deckbelag und hindernisfreie Bushaltestellen.

In Grellingen wird auf der Nunningerstrasse im September der Deckbelag eingebaut. Ausserdem werden zwei Bushaltestellen auf der Strasse hindernisfrei umgebaut. Für die Arbeiten muss der jeweils betroffene Abschnitt komplett gesperrt werden.

Auf der Nunningerstrasse wird im Bereich des Fusswegs zur Reformierten Kirche bis zum Baugebietsende
der Deckbelag eingebaut. Dies dauert vom 6. September 2020, 6 Uhr, bis am 7. September 2020, 6 Uhr. Der Busverkehr wird in dieser Zeit eingestellt, der Individualverkehr wird umgeleitet. Dies schreibt die Baselbieter Bau- und Umweltschutzdirektion in ihrer heutigen Mitteilung.

Bei nassem Wetter in diesem Zeitraum können die notwendigen Arbeiten nicht durchgeführt werden. Dann würde sich das Ganze verschieben. Der Alternativtermin ist von Sonntag, 13. September, 6 Uhr, bis Montag, 14. September, 6 Uhr.

Hindernisfreie Bushaltestellen in der Nunningerstrasse

Die Bushaltestellen «Neutal» und «Im Seefeld» werden in einem weiteren Schritt hindernisfrei ausgebaut. Dazu wird die Nunningerstrasse im Bereich Treppe beim Talweg bis zum Baugebietsende zwei mal komplett gesperrt: Von Montag, 14. September, 8 Uhr, bis Freitag, 18. September, 16.15 Uhr und von Montag, 28. September, 8 Uhr, bis Freitag, 2. Oktober, 16.15 Uhr.

Für diese beiden Zeitfenster sei gemäss Mitteilung eine Umleitung signalisiert. Der Busbetrieb auf der Nunningerstrasse werde zudem während den Bauarbeiten jeweils zwischen 8 und 16.15 Uhr eingestell.

Meistgesehen

Artboard 1