Windenergie

Die EBL betreibt in Ostdeutschland jetzt einen Windpark

Die Oberbaselbieter Energieversorgungs-Genossenschaft EBL (Elektra Baselland) hat in Möthlitz bei Brandenburg den ersten Windpark eingeweiht, der vollumfänglich im Besitz der EBL ist. Er produziert Strom für rund 5000 Haushalte.

Die fünf Anlagen des 10 Megawatt-Windparks mit einem Investitionsvolumen von rund 16.5 Millionen Euro, wird jährlich ca. 21GWh Strom produzieren, was für Versorgung von ca.5000 Haushaltungen reicht.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1