Münchenstein / Reinach / Oberwil

Eine Schleiereule hielt die Baselbieter Polizei auf Trab

Die Polizei Basel- Landschaft hatte heuer mal wieder einen tierischen Einsatz zu leisten. Nachdem eine geschwächte Eule am Samstag morgen in Reinach aufgefunden wurde, erwies sich die Polizei als Tierfreund.

Eine Drittperson hatte am Samstag Morgen, dem 5. November 2011, gegen 06.45 Uhr an der Reinacherstrasse in Münchenstein eine völlig entkräftete Schleiereule aufgefunden. Die Person brachte das Tier nach Reinach in den Polizei-Stützpunkt.

Was dem Vogel zuvor passiert war, ist nicht bekannt. Eine Polizeipatrouille nahm sich dem Vogel an und brachte ihn nach Oberwil BL in die Vogelpflegestation. Dort wird die namenlose Schleiereule wenn immer möglich gesund gepflegt und anschliessend wieder in die Freiheit entlassen.

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1