Zukunftstag

Eva und Lea lernen das Leben als Journalistinnen kennen

Eva und Lea

Eva und Lea

«Wir durften den Zukunftstag bei der Basellandschaftlichen Zeitung verbringen und lernten den Alltag als Journalistin und auf der Redaktion kennen.»

«Es ist Donnerstagmorgen. Wir kommen in der Redaktion der Basellandschaftlichen Zeitung in Liestal an. Wer wir sind? Wir sind Eva und Lea von der Sekundarschule Arlesheim. An unserem Zukunftstag wollen wir sehen, wie eine Journalistin arbeitet. Dafür sind wir bei Isabelle Strub in den richtigen Händen, sagt man uns. Diese Meinung teilen wir, als wir sie kennenlernen.

Zunächst ist die Morgensitzung, bei der die heutige Zeitung und die von morgen besprochen wird. Unsere eigene Meinung zählt natürlich auch! Doch wir können sie nicht bis zum Ende verfolgen, denn wir begleiten Isabelle zu einem Interview für ein Porträt nach Münchenstein.

Nach dem Interview haben wir alle Hunger. Eine Pizza ist da genau das Richtige. Dabei erfahren wir noch Genaueres zum Beruf der Journalisten. Nach dem Mittagessen gehen wir wieder zurück nach Liestal in die Redaktion. Dort werden uns die Computerprogramme, die man braucht, um eine Zeitung zu erstellen, gezeigt.

Danach klicken wir uns durch die Online-bz und lesen einige Artikel. Das Interview vom Morgen war sehr spannend, darum dürfen wir auch unseren eigenen Artikel darüber anfangen. Der ganze Tag hat uns sehr gut gefallen und wir haben viel über das Leben einer Journalistin gelernt. Es war eindrücklich und sehr spannend.»

Zukunftstag bei Tele M1: Kids machen Fernsehen.

Zukunftstag bei Tele M1: Kids machen Fernsehen.

Strassenumfrage zum Zukunftstag: So haben die Erwachsenen den Arbeitstag mit den Kindern erlebt.

Strassenumfrage zum Zukunftstag: So haben die Erwachsenen den Arbeitstag mit den Kindern erlebt.

Meistgesehen

Artboard 1