Allschwil

Feuerwehreinsatz auf dem «Plumpi»: Holzturm auf einem Spielplatz brannte lichterloh

Am Holzturm entstand ein grosser Schaden.

Am Holzturm entstand ein grosser Schaden.

Am Donnerstagabend geriet gegen 17 Uhr auf dem Spielplatz «Plumpi» am Mühlemattweg in Allschwil ein Holzturm in Brand. Personen wurden keine verletzt. Die Brandursache ist noch unklar.

Kurz nach 17 Uhr sei eine Meldung bei der Einsatzleitzentrale der Polizei Baselland eingegangen. Als die Polizei und die Feuerwehr vor Ort eintrafen, stand der Holzturm bereits im Vollbrand, heisst es in der Mitteilung vom Freitag.

Die Feuerwehr konnte das Feuer löschen, Personen wurden keine verletzt, nur der Holzturm wurde durch das Feuer stark beschädigt.

Der ausgebrannte Holzturm nach den Löscharbeiten.

Der ausgebrannte Holzturm nach den Löscharbeiten.

Die Brandursache ist derzeit noch ungeklärt, weshalb die Polizei Zeugen sucht, die sachdienliche Hinweise geben können.

Die Polizeibilder des Monats November:

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1